wiki:ort:obernberg_am_brenner

Obernberg am Brenner

Die Gemeinde Obernberg liegt im Obernbergtal, einem Seitental vom Wipptal. Das Dorf voll unberührter Schönheit mag zwar etwas abgelegen sein, dennoch finden die Touristen aber hin und bestaunen vor allem die Obernberger Pfarrkirche Hl. Nikolaus, sowie den Obernberger See und die viele Berge rundherum.

Wappen Karte
wiki:wappen:obernberg_am_brenner.svg

Various functions are available as part of the map.

mouse/touch operation
  • moving by grabbing the map with a mouse-click you can move the map around
  • overview map using the + button in the bottom right of the map you can expand an overview map
  • zooming in and out using the + and - buttons in the top left of the map you can obtain more or less detail in the map
  • switching themes or maps clicking on the ≡ icon on the right-hand side of the map you can view and select available maps and themes
  • retrieving information the map may contain elements that contain more information, by clicking these a popup will show this information
  • fullscreen display using the ✈️ button the map can be maximized to fullscreen display, use the ✕ button to return to page display.
keyboard operation

Keyboard operation becomes available after activating the map using the tab key (the map will show a focus indicator ring).

  • moving using the arrow keys you can move the map
  • overview map using the + button in the bottom right of the map you can expand an overview map
  • zooming in and out using the + and - buttons in the top left of the map or by using the + and - keys you can obtain more or less detail in the map
  • switching themes or maps clicking on the ≡ icon on the right-hand side of the map you can view and select available maps and themes
  • retrieving information the map may contain elements that contain more information, using the i key you can activate a cursor that may be moved using the arrow keys, pressing the enter will execute an information retrieval. press the i or the escape key to return to navigation mode
  • fullscreen display using the ✈️ button the map can be maximized to fullscreen display, use the ✕ button to return to page display.

It's possible that some of the functions or buttons describe above have been disabled by the page author or the administrator

Obernberg am Brenner

 

Points of Interest
id symbol latitude longitude description
Obernberg am Brenner
GeoJSON file GeoJSON object GeoJSON track: obernberg am brenner.
Bezirk Innsbruck-Land
Einwohner 369
Höhe 1380m
Fläche 38,7 km²
Postleitzahl 6157
Vorwahl 05274
Kennziffer 7 03 36
Bürgermeister Josef Saxer
Verwaltungsform Gemeinde

Für eine Reise in das wunderschöne Obernberg müssen zuerst einmal rund 1400 Höhenmeter überwunden werden. Wer auf dieser Höhe angekommen ist, der kann sich an dem rund 9 km langen Tal erfreuen. Obernberg erstreckt sich über eine gewaltige Fläche von rund 330ha Grund, was nur ungefähr 5 Millionen male kleiner ist als Russland. Die Einwohnerdichte in Obernberg ist sage und schreibe mehr als doppelt so groß als jene von Kanada. Mit stolzen 10 Einwohnern pro Quadratkilometer hat es jedoch für einen Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde noch nicht ganz gereicht.

Viele Menschen wissen es nicht, aber dennoch befinden sich im Obernberger See bei Höchststand des Wassers rund 2.475.000 Liter Wasser. Dies würde wiederum bedeuten, dass damit rund 16.500 Badewannen gefüllt werden könnten. Das Wasser steht meist im Frühjahr bei Gletscherschmelze am höchsten und hat im Winter seinen Tiefpunkt. Der Unterschied der extremen des Wasserspiegels liegt bei einer beachtlichen Größe von 7 m.

Das Obernberger Gemeindewappen wurde am 22. Mai 1973 verliehen. Es zeigt einen König, flankiert von zwei goldenen Kegeln, auf rotem Grund. Damit wird an die Sage vom goldenen Kegelspiel erinnert und an den wundersamen Schatz, der am Rasselstein vergraben sein soll.